Schwerpunkt Medizin

Aktualisiert: 22. Jan.

Der Schwerpunkt besteht aus Biostatistikern, Ärzten und erfahrenen Praktikern mit langjähriger Erfahrung in großen Kliniken z. B. der Charité Universitätsmedizin zu Berlin. Daher können große Teile des medizinisch-klinischen Bereichs abgedeckt werden, z.B.

  • Klinische Versuchs- bzw. Prüfpläne, Fallzahischätzung, Reporting

  • Studiendurchführung, Pilotstudien, Verlaufskontrolle (Follow-up)

  • Biostatistik, Biometrie (NNT, Odds-Ratios, Survivalanalysen, mittlere Überlebensraten, MANCOVA, multivariate zeitabhängige (Cox-)Regressionen, GLM/GEE bis hin zu anspruchsvollen Kausalmodellen im Längsschnittdesign)

  • Dosisfindungsstudien, Ursache-Wirkungszusammenhänge

  • Pharmakoepidemiologie, Epidemiologie

  • Datenmanagement, Data Clearing, Plausibilitätsüberprüfung, Maskenprogrammierung

  • Pattern Recognition, Neural Networks, Cluster Analysis

  • wissenschaftlich fundierte Dossiers, Expertisen und Metaanalysen




Kontakt:

mobil:

0049-1577 5337912

Festnetz:

0049-3334 4267437


 

Was haben Sie gesucht?

  1. Unternehmensberatung

  2. Datenanalyse

  3. Statistische Beratung

  4. Statistische Analysen

  5. Texterstellung/Ghostwriting

  6. methodische Hilfe

  7. Doktorandenbetreuung/ Hilfe bei Abschlussarbeiten

5 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen